Unsere Teilnahme an der Aktion “Sichere Kindheit – verantwortungsvolle Gesellschaft”

Wir freuen uns, die Aktion “Sichere Kindheit Verantwortungsvolle Gesellschaft” vom Bund Deutscher Kriminalbeamter unterstützen zu dürfen. Gemeinsam mit anderen Unternehmen, setzen wir uns für den Zusammenhalt und die Sicherheit in der Region ein.

Mehrere schwere Mißbrauchsfälle an Kindern zeigen deutlich, dass eine “Sichere Kindheit” ein gesamtgesellschaftliches Thema ist. Leider findet der Missbrauch zum Grossteil oftmals im familiären oder sozialen Umfeld der Opfer statt, und es ist grundsätzlich davon auszugehen, dass von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen werden muss.

Kindesmisshandlung ist eine Straftat, kein Kavaliersdelikt und unter keinen Umständen hinnehmbar!

Kinder brauchen unsere Aufmerksamkeit und Fürsorge, weil sie selbst noch nicht in der Lage sind, ihre existenziellen Bedürfnisse zu schützen. Die Folgen einer zerbrochenen Kinderseele sind beträchtlich und nicht hinnehmbar.

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter setzt sich seit nunmehr über 50 Jahren für eine professionelle und zukunftsorientierte Kriminalitätsbekämpfung ein. Dieser Ratgeber soll Hilfestellungen für Eltern, Erziehungsverantwortliche, Pädagogen aber auch für Jugendliche selbst geben.

Zur Online Version der aktuellen Ausgabe

Seite des Bund Deutscher Kriminalbeamter

Menü